Depression und Glaube – Das Gespräch mit einem christlichen Diakon

Vor einiger Zeit habe ich mich schon einmal mit dem Thema Depression auseinandergesetzt. Zum Beispiel hier und hier. Gerade in der Zeit entstand die Idee, mich mit einem Gesprächspartner über das Thema Depression auszutauschen. Nachdem dann die Diskussion bei Twitter zur passiven Suizidalität im Zusammenhang mit Glauben stellenweise hart eskaliert ist, wollte ich das Ganze …

Fluchtrucksack? – Zu viel komisches Prepperzeug geraucht?

Letzte Woche haben wir uns zum ersten Mal unsere zukünftige Unterkunft angesehen. Sie ist in etwa 4 Stunden Autofahrt von unserer jetzigen Wohnung entfernt und ein altes Fachwerkhaus. Da wir zu dem Zeitpunkt Urlaub hatten, haben wir uns zwei Tage Zeit genommen. Also hatten wir genügend Zeit um einen ersten Eindruck zu gewinnen und uns …

[Under Review] Kann man sich eine Depression einreden?

Dieser Artikel ist ein Folgeartikel zu diesem Beitrag: Kann man sich eine Depression einreden? Nachdem ich zu dem Beitrag mehrere Nachrichten per Twitter bekommen habe, war ich überzeugt. Das Thema kann ich in der bisherigen Form so nicht stehen lassen. Zum einen ist mir klar geworden, dass ich die Situation nicht ausreichend eingeordnet habe, andererseits …

Neue Kategorie: Under Review – Wenn ich hinterfragt werde

Es gibt ja Menschen die man charmant als "meinungsstark" bezeichnen kann. Da nehme ich mich sicherlich nicht aus. Gerade bei Themen, bei denen man sich schon als Experte fühlt, wenn man mal einen Tweet dazu gelesen hat und bei Wikipedia dazu was recherchiert hat Bei mir war es zum Beispiel dieser Artikel, bei dem ich …

Kann man sich eine Depression einreden?

Mal wieder eine provokative Frage. Doch tatsächlich beschäftige ich mich zur Zeit ein wenig mit der Frage. Das Ding ist folgendes: Ich gehe wie schon angekündigt in eine neue Zeit. Ein neuer Job steht an, ein Umzug steht an, Die Gegebenheiten verändern sich. Da hinterfragt man sich selbst. Wer und was bin ich eigentlich. Gerade …